Willkommen

auf meiner Internetseite.

Bei der Davis®-Methode stehen die natürlichen Fähigkeiten und Begabungen eines Menschen im Mittelpunkt.

Dyskalkulie, Legasthenie und AD(H)S können durch die Davis®Methode korrigiert werden.

Ich arbeite mit Menschen im Alter von 6 bis über 60 Jahren und helfe Ihnen dabei, Ihre Lese-Rechtschreib-Schwäche, Legasthenie, Rechenschwäche, Dyskalkulie und Aufmerksamkeitsprobleme, ADS, ADHS aufzulösen. Gemeinsam entfalten wir ihr Potenzial. In meiner Arbeit verwende ich eine grundlegend neue und positive Sichtweise auf Lernstörungen und Aufmerksamkeitsdefizite. Ich stelle die natürlichen Fähigkeiten in den Mittelpunkt und nutze diese, um Defizite aufzulösen. 

Wir Davisberater gehen davon aus, dass Lernschwächen auch durch die falsche Anwendung von Talenten und Begabungen entstehen.

Ich biete Ihnen Hilfe bei

  • Legasthenie, LRS, Lese- und Rechtschreibschwäche oder Analphabetismus
  • ADS /ADHS, Träumer-Syndrom
  • Aufmerksamkeitstraining
  • Impulsivität und allgemeine Konzentrationsschwäche
  • Dyskalkulie (Rechenschwäche)
  • Dysgraphie (Handschriftprobleme)
  • Dyspraxie  (motorische Ungeschicklichkeit)
  • selbstständiges Lernen durch Motivation, Verantwortung
  • Vermittlung von individuellen Lerntechniken und Lernstrukturen
  • Training für Kindergartenkinder und Lernanfänger
  • Elterntraining
  • Erwachsenentraining bei Erschöpfungszuständen und Burnout

Aktuelles

Dieser Artikel ist die Zusammenfassung einer Präsentation von Ioannis Tzivanakis am europäischen Fachtag der zertifizierten Davis-BeraterInnen in Florenz, Italien, im November 2016, mit dem Titel: Neue Perspektiven zu ADHS.

 

INHALT: 1. Das...

dieser Beitrag zeigt ihnen, wie gut sich die Davis Lernstrategien in die Schule integrieren lassen.

Legasthenie ist mehr als nur „nicht lesen und schreiben können“

Interessante Links zum Thema "Lernschwierigkeiten".